Die Stadtrebellen spielen jungen, energiegeladenen Kölschrock. Mit „Surfen am Rhing“ legen sie einen partytauglichen Sommertitel vor, den gleichermaßen nach Kölsch und Caipirinha schmeckt. Auf geht’s! Surfbrett geschultert und ab zur Poller Wiese!